Samstag, Januar 22, 2011

Das aller aktuelleste

Samstag 22. Januar 2011

Rückblick in die Antike

Die aktuellen Vorgänge im Zusammenhang mit dem
Krieg in Afghanistan und anderer zurzeit weltpolitisch relevanter Ereignisse, wie zum Beispiel die spektakuläre Befreiung der Besatzung des von Piraten erbeuteten Handelsschiffes "Samho Jewelry" durch die südkoreanische Marine, bei der acht Seeräuber erschossen wurden, oder die so plötzlich und unerwartete Ablösung des Kommandanten der "Gorch Fock" in der vergangenen Nacht, nehmen wir zum Anlass, um wieder einmal daran zu erinnern, wie es auf unserem sonenbeschienen Planeten zu Beginn des dritten Jahrtausend neuer Zeitrechnung noch immer zugeht.

Weil die aktuellen Nachrichten jenen Berichten sehr, sehr ähnlich sind, welche der Kriegsberichterstatter R.W. Aristoquakes über die Dummheit der politischen Klasse und der Militärs im Altertum aufgezeichnet hat, werden wir hier ab sofort immer wieder einmal einen Link zu den erhalten gebliebenen Dokumenten von damals setzen um unseren Besuchern mit hintergründigem Humor zu verdeutlichen, was sich in den vergangenen drei Jahrtausenden in der Politik und bei den Streitkräften aller Herren Länder, geändert oder aber nicht geändert hat.




Keine Kommentare: