Donnerstag, Januar 27, 2011

Aktuelles

Donnerstag 27. Januar 2011


Zurzeit wird die vor Jahresfrist aufgrund von
Baumängeln eingestürtzte Lärmschutzwand

.....entlang der Gleistrasse zum zukünftigen
Containerhafen durch ein neues Bauwerk ersetzt

Diesmal, das zeigen die Fotos, ist sichergestellt,
dass keine Rohrdommel, falls sich tatsächlich
eine solche hinter dem feudalen Schutzwall
angesiedelt haben sollte, jemals wieder
entkommen kann.

Übrigens: Die Aussage von damals, seitens der JadeweserPort-Realisierungs-gesellschaft, im Zusammenhang mit dem Einsturz des ersten, sicher auch nicht gerade billigen Bauwerks, dass die Misere zu keinerlei zusätzlichen Kosten geführt hat, glauben Jan und Hein auch heute noch nicht.

Keine Kommentare: