Donnerstag, Januar 20, 2011

Aktuelles

Donnerstag 20. Januar 2011
Mit Verlaub gequakt.....


...die neuen Rettungsmittel der Marine, über die das
hiesige Blatt in seiner heutigen Ausgabe ausführlich
berichtet, halten wir......

für ziemlich unzweckmäßig, besonders dann, wenn sie,
wie berichtet, den Einsatz der Bordwaffen behindern.


Zurzeit wird das neue Rettungsmittel
auch auf der "Bayern" installiert

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Tja, so ist das wohl, wenn man als Militär alle zivilen Vorschriften auf sich anwendet, auch wenn diese sich selbst für die Marine als unzuständig erklären.