Montag, Januar 18, 2010

Aktuelles

Montag 18. Januar 2010
- Hafenrundgang -
Bei meinem täglichen Hafenrundgang
wurde mir heute urplötzlich bewusst,
dass am Großen Hafen so manches
im Nebel liegt

Zum Beispiel die Zukunft des
Küstenmuseums und....

...des alten Müller-Rasching-Gebäudes
mit dem Oceanis am Bontekai

Auch die Zukunft des Wassertank mit dem
Baustellenschild davor
,....

...so wie jene der Wiesbadenbrücke,...

...der geplanten Prachtstraße zum Hafen,...

...des nächsten Hotels am Grodendamm...

...und des schönen alten Zeissgebäudes am
Südstrand
lassen sich nur schemenhaft
vernebelt erahnen

Hingegen sogar im dichten Nebel gut erkennbar
ist das
leuchtendweiße, neue Hinweisschild
an der Zufahrt zum Nordhafen mit dem Text
"Schienenfahrzeuge haben Vorfahrt"

Das schildbürgerliche Schild weckte in mir die Hoffnung,
dass wahr werden möge, worauf es hinweist, nämlich darauf,
dass Schienenfahrzeuge
, die seit Jahren aufgrund der nicht
befahrbaren Bahntrasse, irgendwann einmal wieder freie
Zufahrt zum Wilhelmshavener Hafen erhalten
.

Keine Kommentare: