Mittwoch, Juni 17, 2015

Im Rückblick

Mittwoch 17. Juni 2015

 Diese baufällige Rampe sollte nach einer Anfrage Jans im hiesigen Rathaus vor sieben Jahren, bereits im Zuge der Umgestaltung der Jadestraße zur neuen Jadeallee  erneuert werden.

 Nun hofft Jan darauf, dass dies im Rahmen der erneuten Umgestaltung des so genannten Kartoffel-Grundstückes zu einem Wohnpark mit modernen Steganlagen vor den fünf Hochhäusern geschehen wird, damit er nach dessen Fertigstellung sein Gummiboot dort gefahrlos zu Wasser bringen kann.

Übrigens: Der Plan der gestern der Öffentlichkeit im hiesigen Blatt vorgestellt wurde, scheint auch schon ein wenig älter zu sein, weil dort die neue Jadeallee noch mit dem alten Namen ausgedruckt steht.

 

Über Schilder dieser Art,

die in der Jadestadt immer mehr werden,....

...kann Jan traurig berührt nur den Koppf schütteln 

und erneut auf Besserung nach der nächsten Wahl hoffen

Im Rückblick

Thema des Tages

- Offshore -

Heute vor einem Jahr

Heute auf dem Schlachtfeld

Keine Kommentare: