Freitag, April 03, 2015

Aktuelles

Freitag 3. April 2015

Heute am JadeWeserPort

Heute wurden am JadeWeserPort zum ersten Mal in seiner Geschichte vier Containerschiffe gleichzeit abgefertigt.  Das Bild zeigt an der Tiefwasserkaje liegend von oben nach unten die folgenden Einheiten:

 

"Bomar Vanquish""Maersk Edison", "Maersk Kampala" und "Alexander B".

An der Niedersachsenbrücke wird zurzeit der Masengutfrachter "Ping May" gelöscht.

Rechts oben im Bild liegt seit einer Woche, inzwischen mit festgelaschter Ladung das Schwergut-Transportschiff "Zhen Hua 29 auslaufbereit.

Eigentlich, so denkt Jan, wäre es jetzt an der Zeit, dass der Hafenbetreiber mit der längst überfälligen Installation der noch fehlenden Containerladebrücken beginnt.

Siehe auch hier

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Werter Jan, falsch gedacht! Die vorhandenen Brücken reichen aus, da sie per se derzeit immer noch nicht kontinuierlich ausgelastet sind.

Sinnvoll könnte eine Installation frühestens ab 2017 werden, wenn sich dann auch die Fahrpläne der Schiffe stabilisiert haben werden.

Und ein Pproblem wird ab 2017 auch noch auf der Landseite auftreten. Die Ertüchtigung der Bahnstrecke zwischen der doppelten Überleitstelle "Schwarzer Raabe" und Sande und zurück.

Hier könnte es wieder zu Sperrungen, welcher Art auch immer, verbunden mit zeitlichen Transport-Einschränkungen kommen.

Dieser negative Drops ist leider noch lange nicht gelutscht meint mit Grüßen "von/aus "Tief im Westen"

nordicocean