Montag, Februar 09, 2015

Aktuelles

Montag 9. Februar 2015

 Nicht viel los am Hafen

Diesen alten Poller haben wir gestern am Banter See dort entdeckt, wo in den letzen Monaten der Bunker abgebrochen wurde.

  Gleich einem mahnendem Finger wirkt das maritime Überbleisel aus längst vergangen Tagen der Jadestadt, in etwa so.....


....als wollte es die Sünden.....



....der Kriegs und Nachkriegszeit verkünden 






Der Kommentar zu diesem Bild
 könnte wie folgt lauten: 



"Macht etwas aus Wilhelms Hafen!" 

aber genau so gut  

"Was habt Ihr nur aus Wilhelms Hafen gemacht?"




 Jenen guten Leuten im Rathaus der Jadestadt,  die den alten Poller als das Symbol eines nach oben gereckten Daumens, anstatt eines mahnenden Fingers und als ein Zeichen für eine erfolgreiche Hafenpolitik der vergangenen zwanzig Jahre betrachten wollen, sagt Jan


 "Na denn, nur weiter so!"




Keine Kommentare: