Samstag, September 06, 2014

Aktuelles

Samstag 6. September 2014

Ein paar Bilder von gestern

Gestern Nachmittag hat der Frachter "Wilson Almeria", der bei Jadestahl Schrott geladen hatte, die Jadestadt wieder verlassen.

Weil wir einmal aufzeigen wollten, wie eng es zugeht, wenn ein Schiff dieser Größe durch die marode Deichbrücke und um den Knick im dortigen Fahrwasser manöverieren muss, haben wir eine ganze Serie von Bildern geknipst.

Der Knick im Fahrwasser ist einer der Gründe, die in den letzten drei Jahrzehnten dazu beitrugen, dass der städtische Handelshafen im Kanal von der hiesigen Hafenwirtschaft kaum noch genutzt wird, die Kaianlagen inzwischen verfallen sind und die zugehörige Infrastruktur an Land weiter verwildert obwohl noch vor zwei Jahren viel Geld dort investiert wurde.














Keine Kommentare: