Montag, Juli 14, 2014

Aktuelles

Montag 14. Juli 2014

Die Fregatte "Augsburg", die am 11. Februar mit dem Einsatz-Ausbildungs-Verband 2014 den Stützpunkt verlassen hatte, ist heute wieder in den Heimathafen zurückgekehrt. Das Schiff lag bereits seit gestern Morgen auf der Südreede vor Anker. Vom Rüstringer Berg aus haben wir diese kleine Fotoserie vom heimkehrenden Schiff geknipst. Jan ist der Ansicht, dass das mehr als 24-stündige Ankern direkt vor der Hafeneinfahrt,  nicht gerade als positives Beispiel für eine familienfreundliche Planung an Bord der "Augsburg"  gesehen werde sollte. Da hätte man bestimmt eine elegantere Lösung finden können.

Heute Morgen, pünktlich um 09:00 Uhr,...

 

...als am JWP das Containerschiff

"Svendborg Maersk" abgelegt hat,...

...ging auch die Fregatte "Augsburg", die seit gestern ......

....Vormittag auf der Südreede vor Anker lag, ....

....ankerauf.

Das Marineschiff, drehte dann über....

....Steuerbordbug seewärts.....

....um sich mit der auslaufenden Helgolandfähre....

....so schien es, auf eine Wettfahrt einzulassen. 

Als ein Sieg aussichtslos wurde, 

hat die Fregatte schließlich....

beigedreht um endgültig auf Heimatkurs zu drehen.

 

Die Bilder vom Einlaufen der Fregatte in den

Heimathafen folgen in Kürze






Keine Kommentare: