Dienstag, Januar 07, 2014

Schiffserkennung

Dienstag 7. Januar 2014

Um welches Schiff handelt es sich hier?

Antwort morgen

Des Rätsels Lösung 

 Hallo ans Wasser,


HMAS Maryborough (ACPB 95),

HMAS Maryborough (ACPB 95), benannt nach der Stadt Maryborough, Queensland, ist eine der vierzehn Armidale -Klasse Patrouillenboote, die von der Royal Australian Navy (RAN) betrieben werden.

Die Armidales sind länger und schwerer als ihre Vorgänger der Fremantle Klasse, mit verbesserter Seefähigkeit und erhöhter Reichweite, so dass sie auch Australiens Offshore-Gebiete erreichen können.

Sie wurde am 08.12.2007 in Betrieb genommen und ist in Brisbane, Queensland, beheimatet.

lieber Gruß Uli

 

Eine richtige Antwort:

Gratuliere Uli ....

....und vielen Dank für Deine zusätzlichen Informationen zum Schiff

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo ans Wasser,

HMAS Maryborough (ACPB 95),

HMAS Maryborough (ACPB 95), benannt nach der Stadt Maryborough, Queensland, ist eine der vierzehn Armidale -Klasse Patrouillenboote, die von der Royal Australian Navy (RAN) betrieben werden.

Die Armidales sind länger und schwerer als ihre Vorgänger der Fremantle Klasse, mit verbesserter Seefähigkeit und erhöhter Reichweite, so dass sie auch Australiens Offshore-Gebiete erreichen können.

Sie wurde am 08.12.2007 in Betrieb genommen und ist in Brisbane, Queensland, beheimatet.

lieber Gruß Uli

Anonym hat gesagt…

Hallo ans Wasser,

HMAS Maryborough (ACPB 95),

HMAS Maryborough (ACPB 95), benannt nach der Stadt Maryborough, Queensland, ist eine der vierzehn Armidale -Klasse Patrouillenboote, die von der Royal Australian Navy (RAN) betrieben werden.

Die Armidales sind länger und schwerer als ihre Vorgänger der Fremantle Klasse, mit verbesserter Seefähigkeit und erhöhter Reichweite, so dass sie auch Australiens Offshore-Gebiete erreichen können.

Sie wurde am 08.12.2007 in Betrieb genommen und ist in Brisbane, Queensland, beheimatet.

lieber Gruß Uli