Dienstag, Oktober 22, 2013

Aktuelles

Dienstag 22. Oktober 2013

Die Kühlwasser-Seebaustelle

vor dem neuen Kraftwerk

haben wir gestern so gesehen

Ohne Worte











Wer die Bilder oben etwas genauer betrachtet, kann  erkennen, dass die Probleme auf der Kühlwasserseebaustelle in den letzten Wochen nicht weniger geworden sind. Es wird immer noch gespült, gebaggert, ausgebuddelt, repariert und ..... weitergebastelt.

Dass die hiesige Presse bisherher noch nicht über die Problematik in Sachen Kunststoff-Kühlwasser-Rohrverlegung vor dem neuen Kraftwerk, das Ende des Jahres den Betrieb aufnehmen soll, berichtet hat, wundert Jan sehr!



Keine Kommentare: