Mittwoch, Mai 18, 2011

Am Hafen

Rätselbild für Hafenkenner

Wo ist das ?

Antwort morgen

Des Rätsel Lösung

hallo
ich würde sagen: blick vom asphalt mischwerk
der DEUTSCHE ASPHALT (gehört zur strabag)
über die turbotechnik in richtung neue jade werft.
grüße
markus

Vier richtige Antworten:
Gratulation an Floridabaerchen,
sowie an Frank, Markus und an Uli

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Grüße an die Küste!

Das ist der Montageplatz vom Hannoverkai!


Grüße aus Wolfenbüttel von Floridabaerchen

Anonym hat gesagt…

Herzliches grüß Gott ans Meer,

mein Vorschreiber liegt richtig.

Mein inneres Bauchgefühl sagt, je länger ich über den Standort des Fotografen nachdenke (auch die Auflösung des gestrigen Rätsels lässt mich das vermuten), dass der Fotograf auf einem der Treppenabsätze im Hochbau des Asphaltmischwerkes stand und tüchtig auf den Auslöser drückte.
Es handelt sich hier eindeutig um ein „Luftbild“!!

Blick auf die Hannoversche Straße mit Wendeplatte , NJW und Montageplatz am Hannoverkai.

lieber Frankengruß
Uli

Anonym hat gesagt…

Blick über das Turbo-Technik-Gelände auf den Montage-Platz am Hannover-Kai, wo derzeit die beiden Kräne (von Ardelt Eberswalde mit u.a Lieferanten der Teile aus Polen)für die WTAG-Rhenus Umschlagsanlage auf der (Niedersachsenbrücke) zusammenge-baut werden.

Links noch einen kleinen Einblick auf das Gelände der "Neuen Jade-Werft NJW)

Lieben abendlichen Gruß von/aus "Tief im Westen" - Frank

Roland, hast Du bei der Aufnahme auf der Mischanlage der Asphaltwerke gestanden? - Wäre bei deinen "Hafen-Beziehungen" nicht ausgeschlossen!

Anonym hat gesagt…

Herzliches grüß Gott ans Meer, hallo Frank im Westen,

diese Frage kann ich jetzt getrost beantworten. Zum gestrigen Rätsel schrieb ich - Blick "von" der Hafeninsel-, nach der Auflösung heute muss es aber eindeutig heißen: Blick "über" die Hafeninsel. Wo also sollte der Fotograf gestanden haben. Es können diese „Luftbilder“ nur von der „Asphalt“ aus gemacht worden sein!!

Unser Roland ist halt ein ausgezeichneter Profi mit Verbindungen nach überall.

lieber Frankengruß
Uli