Freitag, Juli 30, 2010

Aktuelles

Freitag 30. Juli 2010
Aktuelles von der Baustelle
JadeWeserPort
Folge 144

Fotos: E. Friedrich und R. Wiegran


Heute auf der Baustelle

Faust und Schilder stehen noch,
die Disteln auch


Vorbereitungen für einen neuen Rekordversuch
oder aber für die Zaunentfernungsfete ???

Rasenpflege vor dem so genannnten
JWP -Infocenter

Alles super auch in Blickrichtung zur Box...

....bis auf die Disteln

"Hier bin ich groß geworden, hier hab ich
schwimmen gelernt"

Plötzlich aufkommende Wehmut

Ohne weitere Worte

Liebe Grüße an die beiden heute Morgen so
traurigen Damen aus dem Münsterland
Hier
ein kleines Erinnerungsvideo als bleibender Trost

Kommentare:

Hafenspion hat gesagt…

Du wurdest erhört, die Disteln wurden sauber entfernt
Gruß
Hafenspion

Roland Wiegran hat gesagt…

Danke für die Information.

Mit der Durchführung der längst überfälligen Maßnahme wurde bestimmt ein mittelständisches Unternehmen beauftragt, denn wie wir heute von allen Radiosendern im Lande hören konnten und morgen im hiesigen Blatt lesen werden, hat der Wilhelmshavener OB nach seiner Fünf-Milliardenpleite mit Großunternehmen seit gestern plötzlich seine politiche Zuneigung für den Mittelstand entdeckt.

Gruß Roland

Hans-Joachim Zschiesche hat gesagt…

Die sogenannte
"Fünf Milliardenpleite" ist nicht die eines einzelnen und schon gar nicht die des OB unserer Stadt. Das trifft alle diejenigen, die diese Stadt wirklich voranbringen wollen. Die Nörgler und Meckerer haben es natürlich von vornherein gewußt, nur nicht besser.
Schade!