Montag, Juni 21, 2010

Aktuelles

Montag 21. Juni 2010
Reise in die Vergangenheit
Teil 1
Fotos: E. Friedrich und R. Wiegran

Gestern gab es hier in der Jadestadt etwas zu sehen, von dem all jene die es mitbekommen haben, begeistert waren. Endlich können auch wir hier auf dieser Internetseite einmal etwas positives in Sachen Bahn berichten. Ein richtiger, gut 300 Meter langer Zug mit neun Abteilwagen und einer echten Dampflok, fuhr vom Bahnsteig 2 des Wilhelmshavener Hauptbahnhof aus, mit sechshundert Fahrgästen an Bord, direkt von Schlicktau nach Wernigerode im Harz.

Obwohl wir selbst nicht zu den sechshundert Fahrgästen gehörten, die an der Bahnreise im Sonderzug teilnahmen, ließen auch wir uns begeistern vom beeindruckenden Bild der siebzig Jahre alten Lokomotive der Baureihe 01, die einst als die schnellste deutsche Dampflok galt.

Als Erinnerung für jene die dabei waren....


...und als Trost für jene, die es versäumt haben...

...sich das fauchende Üngetüm aus der....

...Guten alten Zeit anzusehen....

...haben wir diese kleine Fotoserie geknipst

Wird fortgesetzt

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hi Roland,

nur der " guten Ordnung halber".

Der Sonderzug "Schlicktown" - Wernigerode - "Schlicktown" fuhr am Samstag (19.06. 2010) am Sonntag wurde dann noch eine adhoc-Fahrt WHV-OL-WHV gefahren
und daraus resultieren deine Bilder.

Die Abfahrt zur Harz-Fahrt ab WHV war am Samstag am frühen Morgen, die Rückkehr am (extrem) späten Abend.

Aber deine Bilder, wie immer, Klasse!

Lieben Gruß von/aus "Tief im Westen" - Frank

Hans-Joachim Zschiesche hat gesagt…

Danke für die tollen Bilder, die heute schon wieder Seltenheitswert haben! Danke auch an die ARGE Westfalendampf, die den Hunger der Wilhelmshavener und umzu nach Eisenbahnnostalgie stillte, es war eine Superfahrt in den Harz!
Danke auch der Wilhelmshavener Zeitung, die mit ihrem Sponsoring diese Fahrt erst ermöglichte!
Es roch nicht nur nach Dampf, sondern auch nach Mehr!