Freitag, September 29, 2006

"Jade Weser Port- Cup 2006" - Freitag 29.9. -

Auch der NDR ist vor Ort
-die Moderatorin im Bootsmannsstuhl
sitzend, musste hoch hinaus-

Schoner "Loth Lorien"
Niederlande, Länge 48 m
Toppsegelschoner "Tolkien"
Niederlande, Länge 42 m

"Mein lieber Schwan"
-es tut sich was an der Jade-

Barkentine "Antigua"
Niederlande, Länge 48 m
(dahinter die "Alex")

"Bontekai voll belegt"

Die Flagge mit dem Rüstringer Friesen
-weht auf jedem der zwanzig Segelschiffe
hoch oben in der Takelage -

"Jade Weser Port- Cup 2006" - Freitag 29.9. -

Bildbericht "Wilhelmshavener Zeitung"
vom 19. September 2006

-Die "Alex" am Südwestkai-

-"Alex" am "Neuen Hafentor"-

-Zwei Oldtimer-
(beide 100 Jahre alt)


Die "Alexander von Humboldt"
läuft in den Großen Hafen ein

Donnerstag, September 28, 2006

"Jade Weser Port- Cup 2006"

-Es tut sich was in Piraten-City-

-Ausschnitt aus der Sonderbeilage zur WZ-
vom 28. September 2006

-Alle sind bereit zur Regatta-

mehr zum Jade Weser Port- Cup finden Sie hier

wird fortgesetzt

Mittwoch, September 27, 2006

Die Löschbrücken im Norden

Mobilölpier
-Ein Bild von den Bauarbeiten-

Schwimmkran "Roland"
mit einem Beton-Brücken-Segment
der im Bau befindlichen Mobilölpier

Die neue Mobilölpier
-von der Niedersachsenbrücke aus gesehen-

Deichpaziergang im Norden der Stadt

Die Tanker-Löschbrücke
vom Geniusstrand aus gesehen

Ein 200.000 Tonnen-Tanker

Die Gefahrgut-Löschbrücke
für Chemikalien, Laugen und Flüssiggas

Zwei Tanker an der Mobilölpier

Dienstag, September 26, 2006

Niedersachsenbrücke

Niedersachsenbrücke

Die Löschbrücke an der Nordostecke des Rüstersieler Groden wurde 1973 fertig gestellt. Sie dient heute hauptsächlich der Abfertigung von Massengutfrachtern, die Kohle für das Wilhelmshavener Kraftwerk löschen. Der Zuführungssteg bis zur eigentlichen, im tiefen Wasser nach Süden hin abzweigenden Löschbrücke ist 1270 m lang.

Der Schiffsanleger selbst hat eine Länge von über 300 m. Das gesamte Bauwerk hat eine Breite von 30 m, neben der zehn Meter breiten Fahrbahn sind auf beiden Seiten Unterbauten für Fördersysteme und Pipelines installiert, auf denen das Umschlaggut transportiert wird, darunter auch das Förderband für Kohle. Bulkcarrier bis zu 150.000 Tonnen werden heute an der Niedersachsenbrücke abgefertigt. Der anfängliche Umschlag von Industriesalzen und Laugen über die Niedersachsenbrücke wurde inzwischen auf andere neu errichtete Löschbrücken am tiefen Fahrwasser der Jade verlagert.

Massengutfrachter "Faust"
an der Niedersachsenbrücke


Niedersachsenbrücke
-vom Maadesiel aus gesehen-

Der Bulkcarrier "Ocean Queen"
-149.489 t löscht 113.500 t Kohle-

-Mit langer Brennweite fotografiert-

-Sonnenaufgang über der Niedersachsenbrücke-

Sommer 2006 (Erinnerungen)

Maritime Sommerbilder
(ein Rückblick)

-Hafenrundfahrt durch die 4. Einfahrt-

-Mit dem Fahrrad unterwegs-

-Sommernachmittag auf einer Fregatte-

-Bilderbuch-Sommertag am Südstrand-

-Wassertemperatur 24 Grad-

-Touristen unterwegs-

-Wattwanderer vor der 1. Einfahrt-

-Faulenzen am Ölhafen-

Montag, September 25, 2006

Aktuelles 25. September 2006

Holländische Fregatte "Tromp" F803
in Wilhelmshaven

Begegnung mit der "Rotterdam"

"Ganz in Weiß"

Passieren der KW-Brücke

-Vom Bontekai aus gesehen-

"Rot ist backbord und..."

-Über den Grodendamm gesehen-

-Schleife fahren beendet-

-Über den Wasserturm gesehen-

Sonntag, September 24, 2006

Aktuelles 38. Kalenderwoche (1)



Fernsehaufnahmen über das Leben an Bord

-wurden diese Woche auf der "Köln" gedreht-

-dazu wurde die Fregatte zur KW-Brücke bugsiert-

-und längseits der "Mölders" festgemacht.

-Die beiden Schiffe am Liegeplatz zu Füßen
der KW-Brücke-

-Im Morgenlicht mit zwei Schwimmkränen-

Samstag, September 23, 2006

Aktuelles 21. September 2006

Das Auslaufen des Einsatzverbandes
-vom Rüstringer Berg aus beobachtet-
-Jede Menge Sehleute-
(von vorne)

-von hinten-

-und von der Seite-


-Sie kommt-


-Gute Fahrt und glückliche Heimkehr-